the vision
header

me, myself & I

summer 2OO9.

Letzter Tag in London



Gestern habe ich mich zu guter letzt doch noch dazu entschlossen, fuer die Nacht vor meinem Abflug ein Hotelzimmer zu buchen. Ansonsten waere ich heute Abend kurs vor Mitternacht bei mit los und haette mich auf den Weg Richtung Flughafen gemacht & dort dann bis zum Check-in gewartet. Allerdings haette ich dann meine WG-Schluesse schon heute Nachmittag abgeben muessen und waere dann fuer den restlichen Tag leider nicht mehr in unsere Wohnung gekommen, weil meine beiden Mitbewohner heute den ganzen Tag nicht zu Hause sind. Also war das Hotel die einfachste (und wohl auch sicherste) Loesung fuer mich. Und weil es direkt am Flughafen ist, muss ich auch erst eine Stunde vor dem Check-in aufstehen - also erst um 3:50 Uhr Naja, aber besser als gar kein Schlaf ist das dann ja alle male. Ich werd dann auch noch was von meinem Samstag haben, das ist wunderbar..
Also wie gesagt, um 4:50 Uhr ist morgen dann Check-in und um 6:50 Uhr geht der Flieger. Wenn er puenktlich los fliegt. Damit hat EasyJet ja immer so seine Probleme Aber egal, ich freu mich einfach so sehr auf zu Hause, die ganzen lieben Menschen & die Tanzschule. Hoffentlich kann ich naechste Nacht dann ueberhaupt schlafen!

In 45 Minuten beginnt meine letzte Mittagspause hier, um 14 Uhr fahre ich dann in die WG, koche mir was, packe die restlichen Sachen zusammen und fahre dann um 17 Uhr los - den Schluessel abgeben und dann auf direktem Wege in's Hotel am Flughafen. Ich wuensche euch ein wunderbares Wochenende! Ich meld mich dann aus Deutschland wieder.
18.9.09 12:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de